PIRATEN Altona

Piratenpartei Hamburg Altona

Header2_Spritzenplatz

Und es wird wieder ein Klotz!

Am Donnnerstag war die öffentliche Präsentation Präsentation der Architekturentwürfe für die Ecke am Spritzenplatz. Zunächst waren die Altonaer Bürger positiv überrascht, da 2 sehr schöne und passende Entwürfe von den Büros pmp Architekten und Hohaus Hinz & Seifert präsentiert wurden. In beiden sollte der FON-Altbau integriert werden – beide spielten mit unterschiedlichen Höhen.

Der Entwurf von pmp kam bei der Mehrheit der Anwesenden am besten an.

Als dritter Entwurf wurde ein überdimensionierter Klotz-Entwurf von Mudlaff Otte Architekten präsentiert, der von den anwesenden Bürgern überwiegend negativ aufgenommen wurde. Dieser Entwurf wird den Charakter des Platzes am stärksten verändern.

Am nächsten Tag folgte die Entscheidung und die Jury wählte mit schlafwandlerischer Sicherheit genau diesen hässlichen, klotzigen Entwurf. Es ist vor allem der Entwurf, der den Investoren am meisten Geld einbringt. Aber Aufgabe der Politiker ist es Bürgerwillen zu berücksichtigen und nicht den Investoren die Taschen zu füllen.

Warum werden die Altonaer überhaupt gefragt, wenn die Wünsche der Bürger garnicht interessieren? Oder wählt man extra den unbeliebtesten Entwurf?

Die Politik hat sich damit mal wieder über ein erfolgreiches Bürgerbegehren hinweggesetzt. Piraten, Altonaer Bürger und die Initiative „Altonaer Manifest“ sind geschockt.

Bezirksamt und Politik müssen endlich aus der Investoren getriebenen Klotzmanie aufwachen, sonst wird Altona irgendwann ein zweites, aber teures und engeres Kirchdorf Süd! Der Frust der Altonaer über von oben diktierte Großinvestorenprojekte ist groß. Die Bau- und Wohnungspolitik muss grundsätzlich überdacht und verändert werden. Hin zu überwiegend genossenschaftlichen & städtischen Bauprojekten und mehr Demokratie & Transparenz.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Das könnte dich auch interessieren:

Zukünftige Veranstaltungen

Keine bevorstehenden Events